Online
  • LANDI Wetter
  • Standortsuche
  • Suchen

Diesel

Im Verhältnis zum Benzinverbrauch wächst der Anteil an Dieseltreibstoffen jährlich, da die sparsamen Motoren vermehrt auch im PW Bereich eingesetzt werden. Ähnlich wie Benzin wird Diesel aus Rohöl gewonnen, enthält aber höhersiedende Destillatfraktionen.

Der Schwefelgehalt des Dieseltreibstoffes ist in der Schweiz wie auch in den meisten EU-Ländern seit Anfang 2000 auf maximal 350ppm beschränkt. Nach einer Senkung des Grenzwerts ab dem 01. Januar 2005 beträgt der maximale Schwefelgehalt noch 50ppm.

An den AGROLA Tankstellen erhalten Sie bereits heute Diesel mit max. 10ppm Schwefelgehalt.

Quelle: www.agrola.ch

Lokalprognose