Online
  • LANDI Wetter
  • Standortsuche
  • Suchen

Projekt Linden

Die Landi Thun hat etwas ausserhalb des Dorfkerns eine Parzelle gekauft.

Dort wurde nun ein Kiesplatz gemacht, der während der Ernte für die Mähdrescherei inkl. provisorischer Werkstatt genutzt wird. 

Ab Herbst 2020 soll dort dann eine Agrar- und Mehrzeckhalle entstehen. Ende Jahr wird der Landi Laden dann in ein Provisorium gezügelt, welches auf dem Kiesplatz steht.

Nachfolgend eine Skizze der Agrar- und Mehrzweckhalle:

Sobald das Provisorium wie erwähnt in Betrieb ist, bauen wir im Frühling 2021 die alte Landi zurück und erstellen ein Wohn- und Geschäftshaus mit der zukünftigen Landi im Parterre.

Die oberen beiden Geschosse werden zu sechs Wohneinheiten ausgebildet.

Lokalprognose